« früherer Eintrag nächster Eintrag »

Alles Gute für 2008

Datum 12 Jahre, 4 Monate alt   Autor Pressesprecher  

Ahoi liebe Schwarzrettichgemeinde, für das bereits angeknabberte Jahr 2008 wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden eine gesunde und glückliche Zeit. Unserer Eintracht wünschen wir die Deutsche Meisterschaft und dann eine gute Vorrunde in der kommenden Champions-League-Saison. Eintrachtmanager Bruchhagen hat zu Silvester auf Böller verzichtet und vom gesparten Geld den tscheshcishcishschen Strafraumtscheschniker Martin Fenin verpflichtet. Schaun mer mal was der Junge so drauf hat.

Wie immer gibt es für das neue Jahr einige gute Vorsätze zu erfüllen: Der Reiseleiter versucht von seiner Maracujaschorlen-Sucht loszukommen, der Präsi will den Mindestlohn für Weihnachtsmänner einführen, die Kassiererin will an ihren fulminanten Homepagbesucheschlussspurt anknüpfen, Elm will die Auswertung der Kicker-Meisterschaft programmieren und der Pressesprecher die alten Fotos rauskramen...

"Alles wird geil!"

 
Bild von Jürgen Grabowski